Zibro LC-130 Petroleum Frage

  • Moin zusammen,


    habe mal eine kleine Frage zu dem Oben genannten Ofen.

    Ich beheize damit mein Vorzelt vom Wohnwagen. (Was auch wirklich gut Funktioniert)

    Da ich an in der Nähe zu Holland wohne habe Ich mir dort von der Tanke das Petroleum geholt.

    Leider "stinkt" es fürchterlich...nicht nur beim Zünden/Ausmachen.

    Nun habe Ich mich nach alternativen Umgesehen und bin in eurem tollen Forum gelandet. (Wusste gar nicht das er so viele Verschiedene Lampen,Öfen etc. gibt....is ja Wahnsinn...8| )

    Nun zu meiner Frage....ist Grilli (die Hausmarke von Kaufland) oder Farmlight Lampenöl das "bessere" Zwecks Geruchsbelästigung!?


    Mfg

    6Sic6

  • Kland Grilli vermutlich nicht wenn die Belästigung beim Holland-Petro schon so stark ist dich hierher zu treiben :-)

    Aber die Geruchswarnehmung ist eine ziemlich individuelle Angelegenheit, wenn du nicht von vonherein zum superteuren Spezialheizpetroleum greifen willst wirst du dich mal durch ein paar Produkte durchtesten müssen die in deinem Gebiet erhältlich sind.


    Bei Lampenölen ( die meist aber sowieso wegen viel zu teuer nicht in Frage kommen für einen Ofen ) haben viele Bedenken diese einzusetzen.

  • Die Intensität des Geruchs wird auch maßgeblich vom Aromatengehat beeinflußt. Der ist bei etlichen Heizpetroleumsorten angegeben; je weniger Aromatengehalt desto teurer als Faustregel (stimmt zumindest beim Frankreich -Heizpetroleum). Der Grillanzünder liegt irgendwo im Mittelfeld und funzt bei meinen Öfen (L51 Turm, Aladdin und Petromax 3000) jedenfalls unauffällig was den Geruch angeht.

  • Wenn der Ofen gebraucht gekauft wurde, kann auch der vorher verwendete Brennstoff mit ursächlich für übermäßiges Müffeln sein sein.

    Ansonsten eben den aromatenarmen nehmen, den Geruch aushalten oder eben mit Flaschengas und Katalythofen arbeiten.

    Mußt Du mit deiner Toleranzschwelle selbst ausmachen.

  • Tach auch,


    ...in meinem Aladdin- Ofen funktioniert das Heizpetroleum aus NL wunderbar; wir heizen damit unser Wohnzimmer in der Übergangszeit. Vielleicht probierst Du mal Petroleum einer anderen Tankstelle. Wohlmöglich hat vorher in dem Tank Diesel oder Heizöl gelagert.


    Grüße aus dem Westmünsterland


    Klaus

  • Geheizt wird unsere kleine Wintergarten in Herbst und Frühjahr mit ein Zibro Kamin betankt mit NL Petroleum. ( Tankstelle um die Ecke ) . Das originale Zibro Kristall ist ja ziemlich teuer in Vergleich mit die billigeren NL Plörre ( Auch hier zu Lande kennen wir euern ‘ Geiz ist geil..’)

    Habe unter das Gerät 4 Schwenckrädchen verbaut, beim Anzünden und Löschen riecht man etwas und deswegen wird das ganze auch eben nach draussen gerollt..

    Ist er auf Temperatur gekommen ( es ist so ein Turbobrenner mit Docht ) .. man riecht nix !


    Tjerk 🤓

  • Ich kaufe in Frankreich ein- 20 Liter nahezu geruchlos irgendwas um die 25- 30 (Nicht zu nennen) , komplett und 100% geruchlos 35 (Nicht zu nennen).
    Diese "Kunstpetrolei" sind aber ganz schön aggressiv zu meinen Vitondichtungen, habe ich das Fefühl. Aber brennen tun die super.

  • Moin zusammen,


    warum gibt es hier jetzt schon das xx Thema zu ein und der selben Frage.

    Ich mache das jetzt zu.

    Es endet wieder in Preisvergleichen und es kommen keine neuen Erkenntnisse.

    Man kann auch die Suchfunktion bemühen.

    Es muss ja nun nicht genau das selbe Modell an Lampe/Kocher/Ofen etc. sein.


    Gruß


    Julian