Gibt es mit Austramax baugleiche Coleman-Vergaser (-teile)?

  • Hallo zusammen,

    bei meiner Austramax 3/300 ist leider die Düsennadel abgebrochen, sodass ich sie aktuell nicht nadeln kann.

    Da man solche Ersatzteile nach meiner Kenntnis nur in Australien bekommt, stellt sich mir die Frage, ob es aus dem großen Reigen der Coleman-Lampen einen passenden Vergaser bzw. Vergaserteile gibt, die ich in der Austramax verwenden kann.

    Gleich vorweg: Ich habe weder die Gerätschaften noch das Know How, um in die vorhandene Nadelstange ein anderes Gewinde zu schneiden, um dann z.B. eine Petromax-Nadel einzuschrauben.

    Wenn jemand einen Tipp hat, würde ich mich freuen.

    Viele Grüße,

    Jürgen

  • ... und wie wäre es, wenn Du mal direkt in der Austramax-Manufaktur vorstellig würdest,

    per eMail oder Telefon ... um Dein Problem dort vorzutragen?


    Das wäre jetzt meine erste Idee, denn wenn es nichts an Alternativen gibt,

    also kein Äquivalent aus einer anderen Lampe gibt oder Du Dir etwas anfertigen (lassen) kannst,

    wirst Du Dich eh dorthin wenden müssen, um Ersatz zu bekommen - nehme ich an.


    Eine neue Ersatznadel aus Braidwood kostet 12,25 austr. $, kein Plan was die Fracht kostet ...

    Gruss aus dem "Bayerischen Nizza"
    Rüdiger II.
    ___________________________________________________________________________________________
    So ist das halt mit dem Licht: Mal brennt es und mal brennt es nicht ...
    ALLE haben immer gesagt: DAS GEHT NICHT.
    Dann kam EINER, der wußte nix davon und HAT'S einfach GEMACHT.

    | In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis, in der Praxis schon. |

  • Hallo Rüdiger,


    die Bezugsquelle in Australien ist mir schon klar, die kenne ich. Ich kenne aber auch die Kosten...

    Andererseits gibt es hier im Forum wohl den einen oder anderen Austramax-Besitzer, der vielleicht vor der gleichen Frage gestanden hat und eine Alternativlösung im Sinne des zweiten Absatzes meines Betrags kennt.

    Grüße,
    Jürgen