Posts by ulexit

    40 € wär cool da nehm ich eine , und an die Manila-Aktion erinnere ich mich gerne ,die Dinger sind wirklich gut .

    Müsste man sehen wegen der Farbe - gibts ja in schwarz und in blank ....


    Bei mir ist das grad ungünstig ,aber wenn Fiesie was auf de Beine stellen könnte wär das super .

    So ... nun ist es so das ich kein Sinn drin gesehen hab mich mit so staatlichen Windmühlen zu duellieren. Und hab mir eben die 2LiterVersion geholt ,die privat angeboten wurde .Ist schön und gut aber nicht das was ich wollte ,ich werd versuchen sie hier gegen die einzutauschen die ich eigentlich wollte .


    Hier mal ein Bild :




    Ich denke die kann sich mit der Mißler messen .


    Weiter gehts in der Tauschbörse .... Tausche 2 Liter- Motor Sich LÖla

    Aktueller Stand : Ich war noch nicht zum nachverhandeln - aber rein zufällig bot doch einer privat (da wo man hier nicht sag... äh verlinken darf :naughty::naughty::naughty: ) eine in der 2 L Version ,unbenutzt an ,für nur wenig mehr - da hab gleichmal zugeschlagen - damit wäre schonmal geklärt das demnächst ne Russen bzw.-Ukrainer- löte bei mir einzieht - wär doch gelacht :)) ! Wenn ich was haben will krieg ichs auch ....


    Brauch ich da jetzt von Mutti oder Frau ne Einverständnisserklärung oder gilt das nur wenn ich Schwede wäre ?

    ...viel Bauchpinselei bei entsprechender Behörde von wegen Erhaltung von industriellem Kulturgut usw. und Hinweis, das ein reiner privater Sammlergrund mit fundiertem Fachwissen im Umgang und Handhabe sowie kein kommerzieller Zweck dahinter steckt...

    Wird schwierig werden mit 180 Blutdruck ,das Schreiben kam heute und den Antrag unterschreiben soll ich auch noch ....

    Die sprechen dort ukrainisch ...


    Hab dem Verkäufer die Sache mal geschildert und gefragt ob die sowas schonmal hatten ,leider nur auf deutsch ,mal sehn ob ne Antwort kommt.


    Allerdings steht auch russisch ´´Achtung´´ drauf : Внимание! Soviel ist von vor der Wende hängen geblieben


    Wenn die mich noch lange ärgern hol ich mir das Ding :

    Edit by Mod: Link in die große Bucht entfernt!


    Aber in 3,5 .....

    ich sag nur China-Kocher dazu,

    das Problem ist, alles was nicht EU konform mit allen Papieren ist, incl. deutscher Bedienungsanleitung und CE Zeichen...

    wird geblockt, hatte ich auch massiven Aufwand damals..

    RJ

    Wie auffwändig war das genau ? Da gibts doch bestimmt nen Faden oder ?


    Ich wart erstmal ab was passiert,dann rede ich mit den Leuten und wenns nix nutzt ,werd ich den Weg gehen müssen den Willi vorschlug ,werde berichten !

    Naja ich versteh schon das die nicht will das ich mich verletzte ,nur geht sie das nix an ,da sollte sie professionell sein und ihre Hormone unter Kontrolle haben :)):)):)) ,ich kann schon selber auf mein Luxuskörper aufpassen :)):)):)) ,andererseits haben die auch ihre Vorschriften,heutzutage will sich doch eh jeder nur noch absichern .


    Wenn die das Ding net rausrückt werd ich mir mal ihre Vorgesetzten ansehen .... und evtl. mit meinen Advokat bekanntmachen .

    Na das Ding ist schon hier ,die geben es mir nur nicht ... falls ich das Teil nicht kriege könnt ihr schonmal eure Bestände durchsehen - ICH WILL NE MOTOR SICH -egal wie 8o8o8o


    Als man son dummes Kind wär und zu blöd ne Löla zu njutzen ,Mann Mann Mann !


    Hat die eigentlich ein Ü-Ventil ?

    Moin,moin .... hab mir dieses schöne Gerät in der Ukraine bestellt : Edit by Mod: Link in die große Bucht entfernt!,ist paar Wochen her und gestern kam ein Brief vom Zoll ich möge mir besagtes Gerät bitte im Zollamt abholen .


    Es geht um die 150 ml Version ,die mit Pistolengriff ohne Pumpe .


    Ist gleich um die Ecke also bin ich heute hin gefahren ,sollte 16% Steuer draufzahlen -soweit in Ordnung .Jetzt musste ich auspacken ,Ebay Unterlagen vorzeigen als die Dame plötzlich Skrupel bekam und meinte das wär zu gefährlich und warum ich mir nicht im Baumarkt ne Löla kaufe und sie müsste das Ding einbehalten und von irgendeiner ´´Marktüberwachungsbehörde ´´ überprüfen lassen welche dann zu entscheiden hätte ob ich das Ding ausgehändigt bekomme ,es zurückgeschickt oder gar vernichtet werden muss - falls ich mich damit verletzen würde wäre Sie haftbar - ich glaub es hackt !!!:wallbash::wallbash::wallbash:


    Habt ihr sowas schonmal erlebt ?

    Was ist dabei raus gekommen ?


    Cool wär wenn jemand ein Schreiben von dieser Behörde zu meinen Gunsten hätte ....

    Normalerweise funktionieren die meistens noch ,erstmal Öl in den Pumpenschacht damit sich Leder und Ventil wieder etwas aufweichen ,vielleicht so 1 oder 2 Tl. dann nen Tag stehen lassen ,Tank etwas blanken Benzin rein (2 Schnapsgläser ) bissel stehen lassen ,dann auskippen und verfliegen lassen ,dann gucken ob da Ölrückstände sind -denn dann hat einer Gemisch rein getan dann kann es sein das du nen neuen Docht brauchst ,falls die einen hat -wenn nicht ist es egal ,Stopfbüchse am Ventil nachziehen .


    Griff aufschrauben da sind oft Ersateile ,Nadel ,Dichtungen drin .


    Dann würde ich sie aufpumpen und komplett unter Wasser mit ausgebauter Pumpe -wenn da nix blubbert mach ich erste Startversuche ....


    Andere zerlegen komplett und ersetzen alle Dichtungen -jeder wie er mag .