Echt Hähnels Benzin Lötkolben Auto-Stabil

  • hallo zusammen,


    Ich bin Tim, 26 Jahre alt und Hobby Schmied. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich auch mit altem Werkzeug (Drehbank, Bohrmaschine etc.) und seit heute habe ich auch einen "Echt Hähnels Benzin Lötkolben Auto-Stabil".


    Der soll auch wieder arbeiten in Zukunft. Da ich was Benzin Lötlampen/kolben angeht noch keine Erfahrung habe hier einige Fragen:


    Wie alt ist der Lötkolben?

    Was bedeutet Auto-Stabil?

    Ist bei der Demontage etwas spezielles zu beachten?

    Welche Art von Dichtung muss verbaut werden? (Viton, Dichtpapier etc.)

    Was sollte ich außer Dichtungen noch kontrollieren? (Düsendurchmesser z.B.?)

    Gibt es hier noch eine originale Betriebsanleitung?


    Wenn Ihr sonst noch intetessante Details habt gerne her damit:hail:


    Danke

    Tim