• April monat hat ein lampefreund dieser Bat zusammen mit eine groessere menge bekommen. Er wolte das lampe nicht und dann wird die lampe mein :).


    Super aber das hut fehlt. Das hut von eine 400 passt genau aber ich habe nur das fuer meine 400 so ich muss eine hut selbst machen. Das ist doch wenn keine andere hier am forum hat eine bessere idee ?


    Das glas kommt mit eine fackel und keine batlogo. Ob jemand hat eine "fackel-lampe" mit eine bat dann tausche ich gern.


    Die 4 beine fuer das hut ist gluecklicherweise ohne beschaedigung und das lampe funktionieren und ist in guter zustand mit reste von armergruen lackierung.


    Das lampe ist wirklich gross. Ich finde das 400 gross aber hier ist wirklich grossbruder 450 :), hier beide zusammen.


    Das starklicht ist eine px 523.


    Mfg


    Mikolaj

  • Danke Poe.

    Das hut will ich suchen, doch muss es ohne Frowo-druck sein.

    Das glass bleibt, aber ich bin eine Bat-mann und mage das fledermaus so erste moegliche glass mit batlogo kaufe ich.

    Das fackel (Veritas?) ist ok wie glass aber etisch machen die ganze lampe falsch.


    Warum das armee-farbe? Wie alt ist das 450 eigenlich?

    In das daenische armee denke ich nur mann starklicht benutzen.


    Mfg


    Mikolaj

  • Das hut will ich suchen, doch muss es ohne Frowo-druck sein.

    Das ist keine Problem, die FROWO 240 hatten keine Prägung am Kamindeckel. Das Desing passt auch. So ein Zufalll.... haha.


    Das fackel (Veritas?) ist ok wie glass aber etisch machen die ganze lampe falsch.

    Für Laternen der VERITAS Produktgruppe gab es das V - Logo nach meiner Kenntnis. Zumindest in den 1930ern.


    Warum das armee-farbe?

    Das musst du den Lackierer fragen.


    Wie alt ist das 450 eigenlich?

    Hm. Gute Frage. Nach dem was ich so sehe....um 1937 plusminus 2 Jahre.

    In das daenische armee denke ich nur mann starklicht benutzen.

    Da bin ich nicht auskunftsfähig.

  • Hallo Mikolaj,
    es gibt schlimmere Fälle als den fehlenden Hut an deiner Lampe. Du findest sicher ein passendes Exemplar zum Ausschlachten.
    Hier Bilder von meiner Restauration einer BAT No. 450.

    Ich habe den ganzen Laternenkopf transplantiert.



    Viele Grüße

    Lutz

  • > In das daenische armee denke ich nur mann starklicht benutzen.


    Nö, das stimmt so nicht. Hier in SH gibt es Militaria-Händler, die Laternen der dän. Armee NOS und gebraucht verkauft haben. Dabei waren u.a. Chalwyn Far-East und FH 276, AFAIR nicht in oliv, sondern schlicht verzinnt. Einzellaternen, keine Leuchtkisten wie für die BW.


    Micha.


    OMG - zu dem schwarz glänzend lackierten Ungetüm sage ich jetzt mal nichts... :explode:

    >> Man weiß es nicht...<< (Dieter Nuhr)

  • Hallo Micha,

    neben der Ausführung 'Verzinnt', waren originale Lampen auch 'Bronzefarben' und 'schwarz' bestellbar.
    Dieses ist meine dritte BAT No. 450 und alle unterscheiden sich in der Tankprägung. Da die anderen beiden in 'Verzinnt' und 'Bronzefarben' im Regal stehen, war es für mich naheliegend diese im dritten Farbton darzustellen.
    Die Oberfläche ist nicht glänzend sondern 'Seidenmatt' und bekommt erst nach 4 Wochen den endgültigen Oberflächencharakter.

    Welchen Farbton würdest du denn vorschlagen?


    GRuß Lutz

  • Oj oj oj Lutz. Das ist gute arbeit mit deine haube ja die ganze lampe. Und ja - jezt ist das fehlende hut eine kleine problem :rofl:.

    Meine vater war in armee zwischen 1956-1986 und er hat nur herum die starklichtlampen erzaehlt. Das ist warum ich denke das da nur starklicht war aber ich weiss nicht.

    Am boden ist meine lampe verzinnt und wie "neu" , so ich denke das konnt eine armee-nachlackierung sein. Ich finde es schrecklich.

    Wegen Michas information kann es doch so sein das officeren bekommt starklicht und das fusssoldaten bekommt dochtlampen.


    So bronzefarbe, Lutz - ist das wirklich erlaubt, es koennte sich vielleicht gut anziehen.


    Mfg

    Mikolaj

  • Hallo Mikolaj,

    ist bei deiner Lampe eine Prägung 'Made in Germany' über oder neben dem Tankverschluss?


    Wir kennen den originalen Bronzefarbton nicht genau. Anhand von originalen Farbresten muss der Farbton aber ins rötliche gehen. Die normale Goldbronze passt nicht wirklich gut.


    Gruß Lutz

  • Ja Lutz, das praegung steht bei das 400 genau wie das 450, ueber das deckel.

    Bei die 400 gibt es auch wenig frei areal fuer praegung unter das deckel. Viel mehr platz an die 450,er.


    Mfg

    Mikolaj

  • Hallo Lutz. Weiss du ob das Bat 400 immer kommt mit praegung an der tophut oder manchmal ?

    Meine ist ohne aber eine andere ist mit praegung.

  • Warum ich frage ist weil meine 400 hut ohne praegung ist voll von dellen und sitzen wie es ist nachmontiert Poe.

    Dieser zeichen konnte auch aus eine hartes leben des lampe kommen Poe.

    So kommt deine antwort von wissen oder durch logik basiert auf meine frage?


    Mfg


    Mikolaj