Coleman 226 wird sehr heiss

  • hallo,

    Eine gebraucht erworbene Coleman 226 zickte rum.

    Sie verbrauchte unglaublich viel luft und musste quasi alle 10 minuten nachgepumpt werden.

    Sehr lästig.


    Also bin ich hergegangen, und habe die düse am steigrohr unten mit einer reibahle leicht aufgeweitet.


    Seitdem kaum nachpumpen nötig.


    Aber jetzt brennt die lampe sehr heiss. Und auch der tank wird so heiß dass man ihn nicht lange halten mag.


    Ist das bei euch, bei dem bekannten umbau/modifikation

    Auch so aufgetreten?


    Gw

  • So eine heiß werdende 226 habe ich auch.

    Scheint mir das gleiche zu sein, wie bei den 150ern PX/Geniol,

    zuviel Hitze, die nirgends abgeführt werden kann, als wie nach unten.

    Wird der Tank jetzt auch schneller leer?

    Gruss aus dem "Bayerischen Nizza"
    Rüdiger II.
    ___________________________________________________________________________________________
    So ist das halt mit dem Licht: Mal brennt es und mal brennt es nicht ...
    ALLE haben immer gesagt: DAS GEHT NICHT.
    Dann kam EINER, der wußte nix davon und HAT'S einfach GEMACHT.

    | In der Theorie gibt es keinen Unterschied zwischen Theorie und Praxis, in der Praxis schon. |