• Hallo leute,


    Habe da was an land gezogen.
    Eine Tito Landi Titus .
    Was ich zo sehe ist die ungebrant oder wenig gebrand.
    Ist komplet bis auf die gabel zum strumpf aufhangen.
    Ist denk ich eine benzinerin watte und gaze im pott wie neu kein stank  :P .
    Aber schaut euch die bilder an.


    Gruss


    Ger

  • Hallo Ger,
    eingangs Gratulation zur Lampe.
    Die gesteckte Gabel zur Aufhängung des Glühstrumpfes kann man selbst herstellen, einfach ein ca. 3,5 bis 4 cm langes Stück eines passenden Autogenschweißstabes auf dem Amboß an einem Ende plattklopfen und eine V-Kerbung einf.eilen. Da wird dann der Glühstrumpf eingehängt.
    Früher war der Tank der Benzinmodelle mit Naturschwamm gefüllt. Eine Wattefüllung hatte ich bisher noch nicht.
    Die Spiritusversion hatte keine Schwammfüllung.
    Die Düsenbohrung der Benzinversion ist 0,4 mm, die der Spiritusversion 0,8 mm.
    Als Glühstrumpf kann ich Dir die Verwendung des Coleman Northstar - Sockens empfehlen; hier musst Du lediglich in den oberen Halteklip eine Aufhängung einfügen. Ich verwende hierzu Edelstahlschweisserdraht 0,8 mm. Die untere Halterung einfach entfernen, Socken leicht fixieren (wegen der Schrumpfung) und abbrennen.
    Ist das Glas noch orginal markiert, dann verwende es bitte nicht. Die Dinger sind zwischenzeitlich relativ selten geworden und gelegentlich reissen sie gerne. Wäre zu schade! Besorge Dir bitte ein Nachbauglas mit einer Länge von max. 16 cm. Verwendest Du ein längeres Glas, dann heult Deine Lampe wie ein Strahltriebwerk.
    Wünsche Dir viel Spass beim Leuchten der Lampe.
    Grüsse
    Erich

  • Hallo Willi,
    ursprünglich wurden alle Benzinlampen mit einer Naturschwammfüllung ausgeliefert. Inwieweit später eine Wattefüllung eingesetzt wurde ,darüber kann ich keine Angaben tätigen. Allerdings halte ich es für möglich, da Naturschwamm relativ teuer ist.
    Hintergrund war wohl, dass man bei einem Umfallen der Lampe das Auslaufen des Brennstoffes verhindern wollte.
    Berücksichtigt man allerdings die Zündfähigkeit von Spiritus im Vergleich zu Benzin, dann klingt das Ganze nicht mehr sonderlich schlüssig! Das ist dann ungefähr so ähnlich, wie wenn man den Teufel mit dem Bezelbub austreiben wollte.
    Grüsse
    Erich

  • Hallo ,


    Habe die duse vermessen und ist 0,4mm also denk ich mal benzin.
    Glas ist denk ich nicht orginaal is t 200mm lang .
    Denk das der orginaal docht noch drinne ist und heil nicht versift  :thumbsup: 
    Habe aber ein probleem zo belassen wie zie ist oder einmal reinigen un das warre es?  :welcome: 


    Gruss


    Ger

  • Der Northstar Socken muss für ein Spiritus oder Benzinglühlicht an einer Seite im Durchmesser verringert werden, der Brennerdurchmesser der Northstar ist viel zu groß für diese Brennergröße. Es entsteht zu wenig Gegendruck und die Flamme magert ab. Außerdem ist die Lichtausbeute sehr gering, wenn man oben den Originaldurchmesser lässt. Ich pflege oben den Draht durchzuknipsen und als Aufhängebügel wiederzuverwenden, da Hitzebeständig. Dann zieh ich den Socken oben auf ein Ring mit 12,5-15 mm Innendurchmesser auf, je nach Grundfläche des Brenners weniger oder mehr. Um die Hängegabel-halterung sollten ringsherum 3-4 mm Luft zum Socken bleiben, dann formen sie sich in der Regel gut aus.