Letzte Aktivitäten

  • Martin König

    Like (Beitrag)
    Moin,

    so mir reicht es!

    Ich mache diesen Thread jetzt zu!

    Anstatt sich einfach eine passende Dichtung aus einer Vitonmatte auszustanzen/-schneiden wird hier Gefusche mit Silikon gedacht. Es handelt sich hierbei zwar nur um den Entwickler einer…
  • Henk Kloosterman

    Hat das Thema Benz gestartet.
    Thema
    Hallo Lampenfreunde

    Diese woche habe ich dan zum ersten mal ein Benz gekauft. Nein nicht den Mercedes Benz aber die aus Mailand. Die lampe war auf strom umgebaut und das glas hatte ein riss darum war den preis günstig. Was auch günstig war, die lampe…
  • ABurger

    Like (Beitrag)
    Moin,

    so mir reicht es!

    Ich mache diesen Thread jetzt zu!

    Anstatt sich einfach eine passende Dichtung aus einer Vitonmatte auszustanzen/-schneiden wird hier Gefusche mit Silikon gedacht. Es handelt sich hierbei zwar nur um den Entwickler einer…
  • Rolf G.

    Like (Beitrag)
    Moin,

    so mir reicht es!

    Ich mache diesen Thread jetzt zu!

    Anstatt sich einfach eine passende Dichtung aus einer Vitonmatte auszustanzen/-schneiden wird hier Gefusche mit Silikon gedacht. Es handelt sich hierbei zwar nur um den Entwickler einer…
  • d5506fahrer

    Hat eine Antwort im Thema Gummidichtung sanieren? verfasst.
    Beitrag
    Moin,

    so mir reicht es!

    Ich mache diesen Thread jetzt zu!

    Anstatt sich einfach eine passende Dichtung aus einer Vitonmatte auszustanzen/-schneiden wird hier Gefusche mit Silikon gedacht. Es handelt sich hierbei zwar nur um den Entwickler einer…
  • lampenpuzzer

    Mag das Bild 30974731gx.
    Like (Bild/Video)
    30974731gx
  • lampenpuzzer

    Hat einen Kommentar zum Bild 30974731gx geschrieben.
    Kommentar (Bild/Video)
    Knaller!
  • KSBulli

    Like (Beitrag)
    So, das Problem des leichten Flackerns der Flamme ist gelöst.
    In einem alten Pigeon Katalog war ein kleiner Wiener Zylinder als Austauschmöglichkeit aufgezeichnet.
    Ergo habe ich mir so einen Kleinen besorgt und aufgesteckt.
    Und siehe da - jegliches…
  • Rolf G.

    Hat eine Antwort im Thema Une Lampe Pigeon verfasst.
    Beitrag
    Grins, nimm mit wen du willst - aber tu es.
  • Fornax

    Hat eine Antwort im Thema Une Lampe Pigeon verfasst.
    Beitrag
    Das ließe ich mir unter gewissen Bedingungen w. z. B. die Erlaubnis für die Mitnahme dreier menschlicher Weibchen meiner Wahl und Unterbringung außerhalb der Speisekammer durch den Conehead gehen. Klingt prinzipiell verlockend.
  • Rolf G.

    Hat eine Antwort im Thema Une Lampe Pigeon verfasst.
    Beitrag
    Rat von mir: Flieg mit.
  • Fornax

    Hat eine Antwort im Thema Une Lampe Pigeon verfasst.
    Beitrag
    Sieht so aus, als sei das Rettungsraumschiff endlich da, um zurück nach Remulak zu fliegen. :rofl:
  • Tommy2051

    Like (Beitrag)
    Mir persönlich geht es prinzipiell beim Sammeln von solchen Geräten um die alte Technik die damals erdacht wurde.
    Hier im Thread ging es aber um die Lampe mit Uranglasbassin.
    Ergo sollte die Diskussion um die Spektrometer hier nun auch beendet werden.
  • Rolf G.

    Hat eine Antwort im Thema Lampe mit Uranglasbassin Nr. 3 verfasst.
    Beitrag
    Mir persönlich geht es prinzipiell beim Sammeln von solchen Geräten um die alte Technik die damals erdacht wurde.
    Hier im Thread ging es aber um die Lampe mit Uranglasbassin.
    Ergo sollte die Diskussion um die Spektrometer hier nun auch beendet werden.
  • Rolf G.

    Hat eine Antwort im Thema Une Lampe Pigeon verfasst.
    Beitrag
    So, das Problem des leichten Flackerns der Flamme ist gelöst.
    In einem alten Pigeon Katalog war ein kleiner Wiener Zylinder als Austauschmöglichkeit aufgezeichnet.
    Ergo habe ich mir so einen Kleinen besorgt und aufgesteckt.
    Und siehe da - jegliches…
  • Poe

    Hat eine Antwort im Thema Lampe mit Uranglasbassin Nr. 3 verfasst.
    Beitrag
    Beugungsgitter sind heute natürlich besser. Aber die liesen sich damals nicht fertigen in dieser Größe. Heute gibts teilweise noch nicht mal mehr separate Beugungsgitter. Wir haben Miniaturspektrometer, so ca 2x5 cm, da sind die Beugungsgitter quasi…
  • Lampendoktor

    Hat eine Antwort im Thema Gummidichtung sanieren? verfasst.
    Beitrag
    Also Gummiplatten kann man auch qm-weise bekommen, ebenso Dichtplatten lebensmittelbeständig aus Silikon. Diese werden um Abdichten von Heisswassergeräten oder z.B. von Thermoskannenverschlüssen eingesetzt.

    Fraglich ist, weshalb die Dinger den …
  • Fornax

    Hat eine Antwort im Thema Lampe mit Uranglasbassin Nr. 3 verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Poe)


    Vielleicht sind keine drinn, sondern ein Beugungsgitter?

    Edit: Rolf hat inzwischen geantwortet. Die Grafiken, die ich mir eben zum Thema anheschaut habe, deuteten darauf hin, dass sich so ein Gerät mit einem Beugungsgitter…
  • Rolf G.

    Hat eine Antwort im Thema Lampe mit Uranglasbassin Nr. 3 verfasst.
    Beitrag
    ja ok, ich habe ja schon Zwei von diesen Geräten, aber eins von Zeiss wäre natürlich ein Leckerbissen gewesen.

    Die Prismen sitzen auf einer Einheit die in die Hülse eingeschoben wird. Hatte ich damals mal ausgebaut zum Reinigen. Ist eine fummelige…
  • Poe

    Hat eine Antwort im Thema Lampe mit Uranglasbassin Nr. 3 verfasst.
    Beitrag
    hm. Nein, sieht etwas anders aus, aber die Größe ist schon mal nicht schlecht würde ich sagen. Die korrekte Bezeichnung wäre wohl auch eher Spektrograph. Ich hab mal ein Bild davon auf einer Sammlungsseite gesehen, aber finde sie jetzt nicht. Dein…