Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 771.

Kontrollzentrum

Statistik

  • Mitglieder: 5989
  • Themen: 20310
  • Beiträge: 262657 (ø 51,93/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mainzel

Geburtstage

Rainer (56)

kloasafti (55)

bastelspezialist (34)

Toms-BW (64)

Bob M (68)

Uhrmensch (46)

Trapper_John (51)

Pcbrenner (34)

Gestern, 19:36

Forenbeitrag von: »Erich1«

Versuch macht klug 1./2. Tito Landi Probelauf...

Hallo Christophe, gut gemacht! Freut mich, daß es funktioniert hat! Grüße Erich

Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:50

Forenbeitrag von: »Erich1«

Coleman 200A bekommt kein Sprit

wobei dem Tankensprit nachgesagt wird, daß er der Vergaser zu schnell dichtmachen soll .....! Meine 226 leuchtet seit mehr als einem Jahr mit Waschbenzin, nur ein Liter reicht hier für knapp 20 Stunden. Der Flammpunkt von Tankensprit liegt bei -20°C, Waschbenzin bei 0°C bis 30, acetonfreier Bremsenreiniger bei 0°C bis ca. 15°C. Die Werte der beiden letztgenannten Betriebsstoffe variieren von Hersteller zu Hersteller! Grüße Erich

Donnerstag, 18. Januar 2018, 20:38

Forenbeitrag von: »Erich1«

Brauchbares Flammbild 20er Matador?

Hallo Andy, also ich richte mich bei meinen Matadorbrennern immer nach der Lichtausbeute und der Lichtfarbe. Irgendwann kommst Du an den Punkt, wo ein Höherdrehen des Dochtes nicht mehr Licht bringt, im Anschluss dann die Farbe über dunkelgelb bis ins rötliche gehen kann und Lampe dann plötzlich zur Rußschleuder wird. Da musste ich bisher noch bei jeder Lampe etwas probieren. Als Richtwert kannst Du auch den Bauch des Glaszylinders nehmen. Füllen die Flammen bei meinen Brennern mehr als die Hälf...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 11:08

Forenbeitrag von: »Erich1«

Px 830 -Glühstrumpf anpassen

Hallo Kollegen, zum einen kann man fast jeden 250er Einlochsocken verwenden, er schrumpft dann halt etwas. Andererseits hat der Martin gerade Luxor Altbestände im Programm. Es ist ein Schlauchsocken, allerdings ein kleiner Strahlemann auf Thorium basierend. Dafür aber sehr langlebig und hell! Und günstiger als die Coleman! Grüsse Erich

Freitag, 12. Januar 2018, 21:14

Forenbeitrag von: »Erich1«

Werkbänke

Hallo Jörg also ich hab mir meine Werkbänke in Keller, Garage und diversen Maschinenschuppen immer selbst gebaut. Als Platte habe ich immer die Arbeitsplatten von Einbauküchen verwendet, bekommt man in den Bauhäusern, aber auch gebraucht von Möbelhäusern (wenn alte Küchen abgebaut werden, oder Ausstellungsküchen, welche keinen Käufer finden, die bekommst Du oft für sehr kleines Geld). Die Unterbauten, Schränke, Fächer, Regale können aus der gleichen Quelle kommen oder man baut sie einfach aus Ho...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 23:13

Forenbeitrag von: »Erich1«

Glühlicht Hugo Schneider Kronos

Hallo Markus, danke für Deine Antwort. Werde mal morgen mit meinem Glasbläser in Passau Kontakt aufnehmen. Mal schauen was der dazu meint. Der hat mir auch günstig die Gläser für meine Titos zugeliefert. Grüsse Erich

Donnerstag, 11. Januar 2018, 23:05

Forenbeitrag von: »Erich1«

Davey&Co London

Hallo, Gratulation zur Lampe. Sieht gut aus! Habe gerade Tante Google gequält. Bei der von Dir benannten Firma handelt es sich offensichtlich um einen Ausstatter von Schiffen. Hierzu ist folgendes auszuführen: Schiffsausstatter achten grundsätzlich auf die Einhaltung von sehr hohen Qualitätsleveln. Jeder Ausrüstungsartikel an Bord unterliegt einer deutlich höheren Belastung als an Land. Da zahlt sich Qualität langfristig aus. Andererseits hat man bei hochwertigen Artikeln auch eine wesentlich hö...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:49

Forenbeitrag von: »Erich1«

Glühlicht Hugo Schneider Kronos

Hallo Kollegen, habe heute ein Hugo Schneider Kronos Glühlicht reinbekommen. Leider ist das Glas defekt. Hat jemand von Euch eine Kontaktadresse, wo man solche Gläser noch herbekommt? Herzlichen Dank für die Hilfe! Grüsse Erich

Samstag, 6. Januar 2018, 20:34

Forenbeitrag von: »Erich1«

Hasag 351 L

Hallo Willi, eingangs Gratulation zu Deiner Erwerbung. Ein Augenmerk musst Du lediglich auf die Messinggazefüllung des Vergasers und das Nadelstangenführungsrohr legen. Je nach Brennstoff verkokt dieses Bauteil schneller. Ansonsten ist es lediglich das Netz im Brenner, welches sich immer wieder verabschiedet. Du merkst es spätestens an den Löchern im Socken. Eine zuverlässige alltagstaugliche Lampe, welche keine grossen Ansprüche stellt. Viel Spass mit Lampi wünscht Erich

Samstag, 6. Januar 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »Erich1«

Karbid Sturmlaterne?

Hallo Trecker, solche Lampenoberteile wurden möglicherweise ab Werk/Händler wie auch von Privatpersonen umgebaut. Die Sache ist eigentlich ganz einfach - den Tank entfernen. Dafür wird die Haltevorrichtung für die Karbidlampe eingesetzt. Die Luftzugrohre und ihre Funktion sind für Karbidbetrieb unbedeutend. Hier musst Du lediglich auf Durchrostungen achten, das Petroleumlampenoberteil dient lediglich als Wind- und Wetterschutz. Ich habe hier schon die verschiedensten Ausführungen gesehen. Sofern...

Samstag, 6. Januar 2018, 10:15

Forenbeitrag von: »Erich1«

Dichtigkeitstest beim Knickvergaser

Hallo Frank, Meinungen gehen zwar auseinander, aber Deine Anforderungen werden steigen und dann stehen die kleinen Lötgeräte meist rum, denn irgendwann landest Du beim Autogenschweissgerät. Richtige Profigeräte für den Dünnblechbereich kosten wirklich Geld. Da überlegt man sich dann die Anschaffung! Eine gute Alternative bieten die Rothenberger Miniautogener. Dieses Gerät erfüllt mehr als 95% der Erfordernisse im Lampen- und Modellbau. Wenn Du Dich für dieses Gerät entscheidest, dann nimm gleich...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 22:08

Forenbeitrag von: »Erich1«

Olivenöl??

Hallo Andy, vor Jahren habe ich mal einen Feldversuch mit Rapsöl, Sonnenblumenöl und Olivenöl in einer schrottreifen SeaAnchor vorgenommen. Um das Ergebnis vorwegzunehmen: Ja es funktioniert grundsätzlich. Aber nur zeitlich bedingt. Die Vorheizzeit ist enorm, noch schlimmer als bei Ultimate pur. Ich benötigte 4 Schalen Spiritus zum Vorheizen. Betriebsdruck zwischen 3 und 4 bar, konstant nach dem Peileisen. Rapidzündung war nicht möglich, dem war auch zwischen 0,5 bar und 1,5 bar kein Lebenszeich...

Montag, 1. Januar 2018, 20:32

Forenbeitrag von: »Erich1«

"Supermarkt" Brennspiritus scheint Socken zu erodieren

Hallo Grischa, Butangas war eigentlich, meinerseits, mehr als Reinigungsmittel gegen Ölrückstände angedacht gewesen, mit welchen Brennspiritus teils belastet ist. Ob ein Auskochen des Brenners was bringt, keine Ahnung, ich habs bisher nicht ausprobiert (in Bezug auf die Vergällungsmittel). Im Normalfall reiß ich da die Dochte bei meinen Spiritusglühlichtern schneller raus und mach neue rein! Benzinglühlichter hab ich 2 Stück! Die stehen noch im Regal "Reperatur" und warten auf Durchsicht. @ Mark...

Montag, 1. Januar 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »Erich1«

"Supermarkt" Brennspiritus scheint Socken zu erodieren

Hallo Kollegen, eingangs ein Gutes Neues Jahr! Wenn jemand an verklappten Spiritus rankommt, also wiederaufbereitete Rückläuferware, welche überwiegend in Druckereien anfällt, aber auch aus anderen Bereichen der Reinigung, dann führt dies zu besagten Schäden. Solche Stöffchen erfüllen problemlos die Reinigungsbedürfnisse in Industrie, Handwerk und die Heizleistung in Omas Teeheizgerät. In Gasdrucklampen führt es zu Sockenbrüchen; der Gasdruck bläst das gesinterte Aschegerüst in relativ kurzer Ze...

Montag, 18. Dezember 2017, 18:30

Forenbeitrag von: »Erich1«

...mir fast unbekannte Kerzenlaterne.

Zitat von »lampenpuzzer« Meint einer, der sich Ikea nicht gerne antut. (für paar Kerzen) und billiger als die Schweden ist es ausserdem auch noch! Erich

Montag, 18. Dezember 2017, 15:51

Forenbeitrag von: »Erich1«

...mir fast unbekannte Kerzenlaterne.

nur zur Vervollständigung der Bezugsquellen: die Leuchterkerzen Profissimo von dm zum Stückpreis von 0,15 Steinchen/Kerze entsprechend im Wesentlichen der schwedischen Qualität (zumindestens in meiner Einheitslaterne ist kein Unterschied feststellbar). Erich

Sonntag, 17. Dezember 2017, 22:36

Forenbeitrag von: »Erich1«

...mir fast unbekannte Kerzenlaterne.

Na ja, bei dem Kerzenvorrat kannst Du Lampi jetzt ausgiebig leuchten lassen! Erich

Sonntag, 17. Dezember 2017, 21:17

Forenbeitrag von: »Erich1«

Unterscheidung blau- und gelbbrenner...

Hallo liebe Gemeinde, der Preis mag für viele sehr nieder klingen, daher noch folgende Vergleichsdaten des täglichen Lebens: Tagesverdienst einer Fabrikarbeiterin für ca. 12 Stunden Arbeit: 1 Mark 1 Liter Petroleum: ca. 40 Pfennige 1 Haushaltskerze: ca. 12 Pfennige 1 Liter Spiritus: ca. 25 Pfennige 1 Glas Bier in der Kneipe: ca. 3 bis 10 Pfennige Grüsse Erich

Samstag, 16. Dezember 2017, 01:32

Forenbeitrag von: »Erich1«

vonner Petromax zur Schnapsdrossel

Hallo Matthias, das Preisgefüge für Spiritus. Eine gute Frage! Ich behaupte starke Dumpingpeise beim Erstverbraucher, Kosten den Aufarbeitung der Rückläuferware und Kleinstverpackung mit vollem Gewinnausgleich. Und der Einzelhandel arbeitet ja auch nicht gerade zum 0-Bereich! Daher kaufe ich Kaminethanol in grösseren Gebinden! Richtig! Der Vergaser muss bei einer Spirituslampe gestopft werden. Mit Messinggaze kann man, mit etwas Geschick sogar Düsennadel und das Nadelgestänge drinnen lassen. Hat...

Freitag, 15. Dezember 2017, 16:49

Forenbeitrag von: »Erich1«

vonner Petromax zur Schnapsdrossel

Hallo Matthias, diesen Alkohol kann man sehr wohl auch zu Reinigungszwecken einsetzen oder als Einfrierschutz in der Scheibenwaschanlage Deines Autos. Das Spektrum ist breit gefächert! Grüsse Erich