Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 242.

Kontrollzentrum

Statistik

  • Mitglieder: 5988
  • Themen: 20310
  • Beiträge: 262626 (ø 51,93/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: aokorn

Geburtstage

gutsherr (54)

hsjan (56)

Paul Tonkes (50)

connykott (67)

Alois (55)

theo-Nimwegen (52)

Pulsnitzer (59)

Dieter Zander (65)

leon1999 (19)

Samstag, 13. Januar 2018, 21:18

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

neue mini Sturmlaterne?

Wenn du eher Beleuchtung brauchst solltest Du ein wenig an die Lichtstärke denken, die 50er Dietz ist mit ca. 3 Kerzen angegeben, eine 276 FH (5"' / Dochtbreite 12mm) mit ca. 4 -5HK; der Unterschied ist deutlich merkbar. Als reine Deko ist es allerdings eher egal ob kleinere oder größere Dochtbreite. Transportthema hast ja keines, von daher empfehle ich was größeres wenn ich die Bilder so ansehe. Mit einem 11"' Flachrenner 23mm Dochtbreite wie bei der Air Pilot erreichst Du gut 10 Kerzen und die...

Freitag, 12. Januar 2018, 13:16

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Werkbänke

Als "Spezialwerkzeug" für Lampen kann man je nach vorhandener Ausstattung bezeichnen: Knipex-Zangenschlüssel (eher die kleine Version) Locheisen mit Zentrierdorn sofern man Elastomer/Gummidichtungen selber machen möchte Ösenlochzange dito Abgewinkelte Pinzette, Häkchen mit Grifff (mal beim Zahnarzt nach ausgemusterten Teilen fragen) zum Positionieren und rauspopeln von Dichtungen Leistenschneidzange mit so ner Art großem Rasierklingeneinsatz (Dochte schneiden) Lötgerät höherer Leistung (ab 250W ...

Donnerstag, 11. Januar 2018, 17:03

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

neue mini Sturmlaterne?

Eine 175 oder 176 ist freilich qualitativ höher, allerdings in der Regel auch deutlich teure auf dem Gebrauchtmarkt. Und wenn das Glas kaputt ist wirds nochmals teuer, sofern es denn zu bekommen ist. Die 6 Euro für das Teil würde ich riskieren; ggfls.mit Owatrol behandlung und dann hält das auch 3+ Jahre. Hier stehen ebenfalls eine kleine und große Chinesin auf der überdachten Terrasse bei Nebel etc. ganzjährig draussen Da ist nach 2 Jahren bei mir noch nix durchgegammelt.Bei direkter Beregnung ...

Montag, 8. Januar 2018, 12:08

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Toyokuni Tsk 22Egs

Schau mal hier im Pelam Shop und bei hytta.de nach, die haben beide etliche Glasfaser Ofendochte, möglicherweise kommst Du über die Abmessungen weiter auch wen Dein Ofen nicht explizit aufgeführt ist. Wenn Du schon im Forum gesucht hast...hier Petroheizer Toyokuni TSK22EGS steht was von den Abmessungen. Brennstoff Heizpetroleum (z.B. Zibro usw.) oder GRillanzünder flüssig (kein Biozeugs!). Gibts z.B. bei Kaufl..d oder Li..l für 1,99/liter. Falls Du je mal nach Frankreich kommst; dort gibt es die...

Sonntag, 7. Januar 2018, 22:26

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Welchen Prallteller für meine Petromax 500?

Petroleum (das Stoffgemisch aus diversen Kohlenwasserstoffen) hat einen Heizwert von ca. 12,1kwH/Kg. Bei einer ungefähren Dichte von 0,8 ergibt ca. 9,6 kWh/Liter. Wie Rüdiger schon anmerkte, wird die Heizleistung damit bei rund 1..1,2 KW/ liegen (Laufzeit mit 1 Liter Petroleum ca. 8h). Vergleich mit einem 2 Stufen Heizlüfter auf Stufe 1 mit so 1 Kw sind da ein grober Anhaltspunkt; die Wärmeverteilung ist halt eine andere. Vergeß beim Betrieb mit der Lampe die Frischluftzufuhr nicht, so 100cm² Öf...

Samstag, 6. Januar 2018, 21:36

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Petromax 826 in action

ob das Kompliment bzgl. der Fotos von Finnmax nach 9 Jahren noch registriert wird... ?

Freitag, 5. Januar 2018, 23:46

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Feuerhand 175 Superbaby

Hallo, ich empfehle vorab mal einen Dichtigkeitstest des Tanks. Hab da schon manche Überraschung erlebt. Grilli rein und auf was saugfähiges stellen. Nach ein paar Stunden weißt Du ob er noch dicht ist. Ansonsten kannst Du zur Innenreinigung des rostigen Tanks auch Heitmann's Zitronensäure nehmen (Kristallin, z.B. im DM Markt zu bekommen). Eine Lösung 1 EL mit 1/4 l Wasser rein und ein, zwei , drei Std. drin lassen.Löst Rost gut weg. Danach mit Spülmittelösung gut neutralisieren und wie oben bes...

Mittwoch, 3. Januar 2018, 11:36

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Tilley x246b Tank

Hmm, das frage ich mich auch. Das gibt doch eher Frust und vertane Stunden wenn man das nicht wirklich sehr gut kann. P.S. Hytta .de hat neue Tanks, für 69 Flocken. Wenn Du den Tank professionell von einem Fachmann löten läßt wirds sicher nicht billiger und ob nicht bald ein neuer Haaariss entsteht weißt Du dann auch nicht. Ist nebenbei auch ein Druckbehälter, da gibts beim Aufpumpen immer wieder Spannungen aufs Material. Stürmische Grüße Andy

Montag, 1. Januar 2018, 18:27

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

"Supermarkt" Brennspiritus scheint Socken zu erodieren

Habt ihr es schon mit Isopropylalkohol versucht? Der ist quasi rückstandsfrei. Andere Bezeichhnung ist Isopropanol. Gruß Andy

Montag, 1. Januar 2018, 17:38

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Petromax hk 500 don't stop

Happy new year to you. Complete part is #153 on sketch. See article list on this page below for detail numbers: The valve only , mounted at the bottom of #153 consists of article # 196. The sealing part which contains the rubber nipple is article # 193. This rubber nipple iside can be easily replaced also by a self made rubber piece (Materiala e.g. NBR or Viton 3 or 4mm thick) stamped with a hole plier. When you dismantle the Vaporizer out of the tank, please ensure to use a new lead sealing rin...

Sonntag, 31. Dezember 2017, 11:15

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Petromax hk 500 don't stop

Hi, to stop the HK 500 usually the pressure shall b released by opening the manometer valve screw. Be careful when using gasoline, gas vapour can be ignited on the hot lamp. With kerosene it is no problem. The excenter wheel is initially for cleaning the nozzle only, not to shut down the lamp. Anyhow, there is a valve a the bottom of the vaporizer which is operated by the excenter. This valve is located in the tank. See sketch on the shop site: https://www.pelam.de/index.php?cPath=30_51 Either t...

Freitag, 29. Dezember 2017, 21:24

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

vonner Petromax zur Schnapsdrossel

Hi, als Ergänzung zur Lage wegen eventueller Verschmutzung Düse: beim Spiritus gibt es unterschiedliche Aussagen in diversen Foren, speziell bzgl. Kochern. Bezüglich des Vergällungsmittels wird davon gesprochen, dass dieses zumindest in D bzw. EU-weit seit etlichen Jahren aus diversen Gründen durch eines mit höherem Siedepunkt ersetzt wurde welches zu Rückständen in der Kocherstopfung führt. Andere widerum stellen so eine Zusetzung nicht fest. Alles recht vage und nich tunter vergleichbaren Bedi...

Freitag, 29. Dezember 2017, 20:56

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

HK 500 brennt, Absoluter Anfänger

Ähhm, Gerald, falls Du die Schweizer noch hast und nicht magst, wegen dem Brennstoff, ich liebe sie und ihr Licht...alle 7 Stück Gruß Andy Das ist absolut OT Grüße Grischa

Freitag, 29. Dezember 2017, 20:21

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

HK 500 brennt, Absoluter Anfänger

Gerald hat sicher grundsätzlich recht. Der Versuch, ob alles dicht ist nach der Revision, insbesondere mit dem deutlich leichter entzündlichen Benzin kann bei leuchtender Lampe kreuzgefährlich werden und bei unbedarften Betreibern schnell zu ungeahnten Reaktionen mit blöden Folgen führen. Mach alles mit Flamme an der Lampe wenigstens draussen im Freien, es kann schon mal ne 1..2m Flammensäule im Extremfall werden. Du kannst natürlich machen was Du willst, das sind lediglich gutgemeinte Ratschläg...

Freitag, 29. Dezember 2017, 14:32

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Coleman 226 Compact Transportkiste

schau mal bei qvist.nl, Lampe mit case.

Montag, 25. Dezember 2017, 16:02

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Vorstellung und erste Frage

Hallo Winfried, fröhliche Weihnachten. Weißer Rauch=Unverbrannter Brennstoff, zuerst würde ich die Düse prüfen: Probier mal die Lampe ohne Haube, oft sieht man wo es rauskommt. Düse möglicherweise gelockert. Festziehen. Ansonsten rausschrauben, Gewinde mit Seifenpaste einschmieren, wieder festziehen (gut fest!, aber nicht ganz bis zur Streckgrenze. Vorsichtiges Nachziehen am besten im warmen Zustand hilft auch. Düsen lockern sich gerne bei Wärmeeinfluss, bei der Seifenpaste verbrennt der organis...

Samstag, 23. Dezember 2017, 11:48

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Tankanzeige Tilley

Kannst noch versuchen, wenn kein Wasser mehr drin ist, das Ding einzufrieren und wieder leicht warm machen. Das Material arbeitet durch die Temperaturunterschiede und so können sich die verbackenen EInzelteile besser lösen.

Samstag, 23. Dezember 2017, 09:55

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Tankanzeige Tilley

Hallo Harald, auf den Bildern sieht das leicht korrodiert/festgebacken aus. Evtl. solltest Du vor dem Öffnungsversuch das Teil zw. Deckel und Korpus etwas einweichen (Spülmittelwasser oder Kriechöl); vorher mit ner Bürste den groben Schmutz abbürsten. Gruß Andy

Freitag, 22. Dezember 2017, 20:41

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Coleman Kocher, und Null Ahnung

Coleman Pumpenknopf: Drehen betätigt das Ventil!! Gegen Uhrzeigersinn aufdrehen, Daumen aufs Loch, Pumpen, nach dem Pumpen Ventil im Uhrzeigersinn schließen..... Probiers noch mal so. Gruß Andy

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 20:54

Forenbeitrag von: »Netzwerk«

Gaslampenvergleich

Danke Dir für den Hinweis. Dann suche ich mal die vergrabenen Feuerzeugsteine....