Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Statistik

  • Mitglieder: 5961
  • Themen: 20234
  • Beiträge: 261749 (ø 52,08/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: winnie

Geburtstage

Andreasjan (42)

AB' (52)

Samsonite (39)

BoRa (54)

Renne (42)

azkraut (49)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pelam Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Witchman

HK 350

Beiträge: 42

Wohnort: Göttingen

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

21

Samstag, 12. August 2017, 08:11

Jetzt müßte ich nur noch Lötexperte sein und die Lotarten kennen, um zu wissen welches sich eignet.
Ich denke aber, ich werde etwas finden.
DANKE
Kaputt ist,wenn man aufhört zu reparieren!

viking

Lampenspezialist

Beiträge: 560

Wohnort: Sønder Omme, Dänemark

  • Nachricht senden

22

Samstag, 12. August 2017, 10:11

So habe ich es gemacht - 2 möglichkeiten:

1. Messingbrenner gemacht für alte Mischkammer (Ditmar)

2. Adapter für normalen 250 Tonbrenner.
»viking« hat folgende Bilder angehängt:
  • 834 adapter_edited-1.jpg
  • Adapter 834.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »viking« (12. August 2017, 11:11)


Witchman

HK 350

Beiträge: 42

Wohnort: Göttingen

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 13. August 2017, 10:28

Viking du hast Post!
Kaputt ist,wenn man aufhört zu reparieren!

viking

Lampenspezialist

Beiträge: 560

Wohnort: Sønder Omme, Dänemark

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 13. August 2017, 13:48

Antwort.

Ich habe keine adapter - und wenn - dann muss ich Drehbank anwerfen deswegen für aussengewinde 14 mm mit 18 Gewinde pro zoll gibt's keine Schneideeisen. Versand DK/DE sind auch teuer.

Messingbrenner für alte Mischkammer kannst du vielleicht von Tom Zürcher in CH kaufen - kostet damals (2012) 32 €

Witchman

HK 350

Beiträge: 42

Wohnort: Göttingen

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 13. August 2017, 16:30

Wie erreiche ich denn den Tom Züricher?
Ist der hier aus dem Forum?
Gibt es Erfahrungen mit dem Messingbrenner?
Danke soweit
Kaputt ist,wenn man aufhört zu reparieren!

viking

Lampenspezialist

Beiträge: 560

Wohnort: Sønder Omme, Dänemark

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 13. August 2017, 16:40

Mail Adresse:

gta (ad) hasag (punkt) info

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 15 092 | Hits gestern: 18 421 | Hits Tagesrekord: 78 709 | Hits gesamt: 23 606 335