Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Statistik

  • Mitglieder: 5983
  • Themen: 20303
  • Beiträge: 262559 (ø 51,94/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: fred48

Geburtstage

uli123 (36)

Bjoern (45)

Petrofor (41)

woodstock (64)

Dutch (54)

Russenjesus

Reinkarnation Ehrich & Graetz

  • »Russenjesus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 906

Wohnort: Nördlinger Ries

Beruf: CNC-Dreher

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 17. April 2011, 20:51

RE: sorry falsch gemessen

Hallo Jens,
würd sagen links i.O., rechts wirkt er bisschen fett(gelb-oranges Flammbild). Aber ruhig mal nen Tank voll durchjagen, kann sich bessern.

RJ
Benzinkocher

"Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit" - Zitat: Wolfgang Neuss

22

Sonntag, 17. April 2011, 20:57

RE: sorry falsch gemessen

Nur so nebenbei, Globetrotter hatte tatsächlich nix da.

Bei Pelam bestellt und auch schnell geliefert, leider aber die kleinen Teile in einem Päckchen, zu groß für den Briefschlitz, das ich von der Post abholen mußte.

Russenjesus

Reinkarnation Ehrich & Graetz

  • »Russenjesus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 906

Wohnort: Nördlinger Ries

Beruf: CNC-Dreher

  • Nachricht senden

23

Samstag, 23. April 2011, 22:43

Nr.3 lebt auch

...mehr oder weniger,
nachdem er mich mehr als nur einmal angepisst hat, jetzt heisst es Klammotten waschen, bevor :frau: meckert weil alles nach Grillanzünder riecht...

RJ
Benzinkocher

"Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit" - Zitat: Wolfgang Neuss

24

Freitag, 15. September 2017, 20:39

O-Ring der Luftpumpe

Hallo,
nach ein paar Jahren problemlosen betriebs des obigen Kochers haben ich nun leider wieder ein Problem:
Der O-Ring der Luftpumpe ist abgenutzt und die Pumpe damit ohne Funktion. Ich konnte zwar einen ähnlichen O-Ring auftreiben aber der funktioniert nicht. Da wird wohl noch ein Spalt offen bleiben.
Welcher O-Ring gehört das normalerweise rein?

Ich hatte zwar gemessen aber irgendwie nicht richtig.

Danke!

Russenjesus

Reinkarnation Ehrich & Graetz

  • »Russenjesus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 906

Wohnort: Nördlinger Ries

Beruf: CNC-Dreher

  • Nachricht senden

25

Montag, 18. September 2017, 15:29

Hallo Jens,
ich würde umbauen auf Leder, mit den O-Ringpumpen habe ich nur Ärger gehabt.

RJ
Benzinkocher

"Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit" - Zitat: Wolfgang Neuss

26

Montag, 18. September 2017, 18:41

Hi RJ,
ich habe gerade auf deiner Seite die Lösung mit dem Autovetil gesehen. An so etwas hatte ich auch schon gedacht, gefällt mir aber nicht so wirklich.
Ich hatte auch schon an die Coleman Pumpe von den Kochern / Lampen gedacht. Die in die originale Mutter integriert? Ist aber sicherlich nicht ganz so einfach.

Wenn man da auf die Lederpumpe umbauen kann wäre das auch eine schöne Lösung die man von aussen nicht sieht.
Kannst du mir vielleicht mit ein paar Links oder Bildern aushelfen? Ich weiß im Moment nicht so genau wie so etwas aussehen soll. Ich würde mal tippen dass der Pömpel am Halter für den O-Ring einfach umgebaut werden kann.
Einen Schlosser hätte ich an der Hand, aber der will natürlich auch wissen was er machen (drehen?) soll.
Wo bekomme ich denn ein passendes Leder her?

Vielen Dank schon mal.

Ich könnte einfach irgendwas neu kaufen aber mir gefällt genau diese Lösung bisher am Besten. Darum würde ich den gerne erhalten.

Jens

ABurger

::..Total Verblendeter..::

Beiträge: 4 818

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: | Aufpasser |

  • Nachricht senden

27

Montag, 18. September 2017, 19:38

Jens,
schau mal im Shop des Hausherrn nach.
Bei den Pumpen der Petromaxen ...
Müßte mich sehr täuschen, falls die nicht passen.
Gruss aus dem "Bayerischen Nizza"
Rüdiger II.
___________________________________________________________________________________________
So ist das halt mit dem Licht: Mal brennt es und mal brennt es nicht ...
ALLE haben immer gesagt: DAS GEHT NICHT.
Dann kam EINER, der wußte nix davon und HAT'S einfach GEMACHT.

:thumbup:

28

Montag, 18. September 2017, 19:47

Hi,
ich habe das sowas gefunden:

Das könnte man vielleicht anpassen. Es stehen aber bei den Teilen keine Maße dabei. Vielleicht meldet sich der Hausherr ja mit den Maßen. Die Maße des O-Rings habe ich gerade nicht zur Hand aber ich meine das war etwa 30mm aussen. Da kann ich morgen nochmal nachschauen und das Maß nachliefern.

Jens

ABurger

::..Total Verblendeter..::

Beiträge: 4 818

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: | Aufpasser |

  • Nachricht senden

29

Montag, 18. September 2017, 20:53

Miss einfach mal den Innen-Diameterr vom Pumpenschacht.
Mitttels LEdersprizer paßt sich das Leder an.
Alles was Dir dann noch fehlt, findest Du auf https://www.pelam.de/index.php?cPath=30_48_68
Den alten Kolben mit der Rille für den O-Ring mußt Du natürlich entfernen.

Das Teil, welches auf dem Foto von Dir ist, wird nicht passen.
Du solltest ja auch bei den Lampen gucken gehen, nicht bei den Kochern.
Gruss aus dem "Bayerischen Nizza"
Rüdiger II.
___________________________________________________________________________________________
So ist das halt mit dem Licht: Mal brennt es und mal brennt es nicht ...
ALLE haben immer gesagt: DAS GEHT NICHT.
Dann kam EINER, der wußte nix davon und HAT'S einfach GEMACHT.

:thumbup:

30

Montag, 18. September 2017, 20:58

Oh super, die Pumpenteile habe ich nicht gesehen!
Damit komme ich sicherlich zurecht. Wegen der Durchmesser melde ich mich ggf. nochmal.
Danke!

Russenjesus

Reinkarnation Ehrich & Graetz

  • »Russenjesus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 906

Wohnort: Nördlinger Ries

Beruf: CNC-Dreher

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 19. September 2017, 08:07

Hallo Jens
ich mess heute Nachmittag mal.
Rj
Benzinkocher

"Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit" - Zitat: Wolfgang Neuss

Russenjesus

Reinkarnation Ehrich & Graetz

  • »Russenjesus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 906

Wohnort: Nördlinger Ries

Beruf: CNC-Dreher

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 19. September 2017, 17:22

Hallo Jens,
entweder Du nimmst nen O-Ring 9x3.0 (hab ich noch original daliegen) oder Du lässt Dir einfach aus nem Messingstab ne neue Pumpenstange drehen und nimmst das Pumpenleder wie ich es hier anbieten kann:

http://www.russengespannclique.de/Enders…z/Seite-01.html

Falls Du Maße brauchst, melde Dich einfach, das Stängchen kann ich auch auf meiner Heimdrehe runterkurbeln.
Alternativ kannste auch den kompletten Pumpenschaft von nem 9061D reinmachen;-) Haste halt dann nimmer die Aretierungsnase.

RJ
Benzinkocher

"Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit" - Zitat: Wolfgang Neuss

33

Freitag, 6. Oktober 2017, 23:01

Hallo,
sorry das es bei mir etwas gedauert hat.
Ich habe den defekten O-Ring versucht zu messen und komme auf 10x2,5mm, so 100% sicher bin ich mir bei meiner Messung aber nicht.
Vielleicht sollte ich besser die Hülse der Pumpe messen um sicher zu sein?

Denkst du dein Leder ist so flexibel das es den fraglichen Bereich abdecken kann?

Wenn du tatsächlich Maße für mich hättest wäre das super. Ich könnte dann auch einen Freund bitten das zu machen.
Alternativ wäre ich aber auch an einer Komplettlösung von dir interessiert.
Auf die Nase könnte ich auch verzichten.

Zu viele Optionen! Und nu?

Russenjesus

Reinkarnation Ehrich & Graetz

  • »Russenjesus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 906

Wohnort: Nördlinger Ries

Beruf: CNC-Dreher

  • Nachricht senden

34

Samstag, 7. Oktober 2017, 14:10

Hallo Jens,
zum Glück ist da Enders seinen Maßen treu geblieben, somit sehe ich bei meinem Leder kein Problem, und das Pumpengestänge kann ich daheim drehen.

Gruß RJ
Benzinkocher

"Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit" - Zitat: Wolfgang Neuss

Russenjesus

Reinkarnation Ehrich & Graetz

  • »Russenjesus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 906

Wohnort: Nördlinger Ries

Beruf: CNC-Dreher

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 09:17

Soderle
die neue Pumpenstange mit Leder ist zu Jens unterwegs.
@all: Petromaxleder passt nicht in Enders, auch nicht die Spreizfeder.

Gruß RJ
»Russenjesus« hat folgendes Bild angehängt:
  • Enders-Neptun-Lederpumpe-2.jpg
Benzinkocher

"Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit" - Zitat: Wolfgang Neuss

36

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 20:20

Hi,
auch auf diesem Weg nochmal vielen Dank an RJ für die schnelle und unkomplizierte Unterstützung!
Auf dass mein Koche noch viele Jahre hält.

Jens

Russenjesus

Reinkarnation Ehrich & Graetz

  • »Russenjesus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 906

Wohnort: Nördlinger Ries

Beruf: CNC-Dreher

  • Nachricht senden

37

Freitag, 13. Oktober 2017, 00:09

Hallo Jens,
na da ist wohl an Weihnachten ein Glühwein fällig wenn ich wieder in HH vorbeischaue:-)

Gruß RJ
Benzinkocher

"Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich breit" - Zitat: Wolfgang Neuss

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 18 300 | Hits gestern: 25 886 | Hits Tagesrekord: 78 709 | Hits gesamt: 24 176 465