Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Statistik

  • Mitglieder: 5961
  • Themen: 20233
  • Beiträge: 261728 (ø 52,1/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: winnie

Geburtstage

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pelam Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sandra

grillt alles..

Beiträge: 70

Wohnort: Holderberg

Beruf: Laborantin

  • Nachricht senden

21

Freitag, 17. Februar 2017, 19:28

Hallo zusammen,
auch ich durfte in dieser Woche ein paar schöne Sachen auspacken.
Zwar nicht vom Trödelmarkt, aber trotzdem schön.
- eine PX 2826
- eine Atom 76 mit rotem Glas
- eine Feuerhand Warnfackel
- einen kleinen Benzinkocher

Ich hoffe, dass es mit dem Hochladen der Bilder funktioniert...

Gruß vom Niederrhein
Sandra
»Sandra« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2826.jpg
  • Atom.jpeg
  • Warnfackel.jpg
  • Primus71Kocher.jpg

d5506fahrer

Lampengott

  • »d5506fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 789

Wohnort: Landkreis Gifhorn, Niedersachsen

Beruf: Student der Forstwissenschaften und Waldökologie

  • Nachricht senden

22

Freitag, 17. Februar 2017, 19:33

Hallo Sandra,

schöne Lampen. Sehen ja alle noch echt gut aus. Das ist Atoms kann man nie genug haben :D da biste wohl verrutscht und es sollte 75 heißen. Die Warnfackel habe ich von Feuerhand auch noch nicht.
Die PX sieht ja ecjt schick aus und gefällt!

Gruß

Julian

Sandra

grillt alles..

Beiträge: 70

Wohnort: Holderberg

Beruf: Laborantin

  • Nachricht senden

23

Freitag, 17. Februar 2017, 19:45

Hey
Ja, es sollte 75 heißen. Habe es korrigiert..
Danke!
Jedes einzelne Teil ist in einem super Zustand.
Atmöchten war nur verstaubt.
Warnfackel ist NOS
PX hat eine neue Düse, Nadel und ein paar neue Dichtungen bekommen.
Und dann leuchtete sie auch schon...
Gruß

Marcus K.

Dochtlampenfreak

Beiträge: 1 952

Wohnort: Sauerland (HSK)

Beruf: KFZ-Meister

  • Nachricht senden

24

Freitag, 17. Februar 2017, 21:09

Hallo Sandra,
ist das in der Atom ein rot-durchgefärbtes Glas? Das hat natürlich
etwas. :wiegeil: Ein klasse Fund.

Grüße

Marcus
Dochtlampenfreak

Sandra

grillt alles..

Beiträge: 70

Wohnort: Holderberg

Beruf: Laborantin

  • Nachricht senden

25

Freitag, 17. Februar 2017, 21:37

Hallo Marcus,
das hast du richtig gesehen.
Es ist durchgefärbt und völlig makellos mit deutlicher Markung :love:
Gruß

26

Sonntag, 19. Februar 2017, 09:57

Unbekanntes Teil "Minorka" (Schmelzgerät?)

Hi Leute

Ich brauche mal wieder eure Hilfe, ich finde im Netz leider nichts mit der Bezeichnung!
Vorab die Bilder des Teils:
[/url][/img] [/url][/img]

Ich vermute daß es sich um irgend etwas zum Wachsschmelzen oder so handelt
Auf dem Brenneroberteil ist ein Mettalplättschen mit der Aufschrift "Minorka" und Patent eingetragen, über minorka gibts zwat 10000 Seiten aber eben nicht mit dem Brenner.
Der eingelassene "Kessel" besteht aus Kupfer.
Weiß jemand von euch was das genau ist, wofür es benutzt wurde?

Gruß Eremit

Ich hoffe ihr könnt die Bilder sehen, bei mir sind sie zwar in der Vorschau zu sehen aber nicht wenn ich im Forum bin. Gebt kurz bescheid
http://www.pelam-forum.de/wcf/images/pho…34-9fea9927.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eremit« (19. Februar 2017, 10:25)


ABurger

::..Total Verblendeter..::

Beiträge: 4 761

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: | Aufpasser |

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 19. Februar 2017, 11:40

I'm sorry, but ich hab my Lupe verlecht.

Geht das Foto auch ein kleen bissel größer?
Gruss aus dem "Bayerischen Nizza"
Rüdiger II.
___________________________________________________________________________________________
So ist das halt mit dem Licht: Mal brennt es und mal brennt es nicht ...
ALLE haben immer gesagt: DAS GEHT NICHT.
Dann kam EINER, der wußte nix davon und HAT'S einfach GEMACHT.

:thumbup:

28

Sonntag, 19. Februar 2017, 13:09

Hallo Eremit,

Das ist vermutlich eine Räucher und Vergasungslampe zum Zwecke der Schädlingsbekämpfung in Heim und Hof. Der name deutet ja schon auf Hühner hin und im Hühnerstall gibt es z.B. Milben die man durch Verräuchern von festen und flüssigen Giften vernichtet.

Tschüss Peter

Rüdiger, die Bilder findet man erkennbar in seinem Profil :rofl:
Lieber was haben das man nicht braucht als was brauchen das man nicht hat…

29

Sonntag, 19. Februar 2017, 17:53

Sorry wegen der Bilder, habs leider nicht anderst hin bekommen!
Danke für den Hinweis mit dem Giftvernebler :D

Poe

Lampenspezialist

Beiträge: 430

Wohnort: LK SLF / Thüringen

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 19. Februar 2017, 19:22

BAT 158 Typ1 mit Dreieck und S kann ich so bestätigen, hab ichebenfalls hier stehen.
BAT 158 Typ3 mit Tankdeckel 2. Wahl hab ich an einer Kupfer-Tombak, aber auch schon anderswo gesehen.
L'ABEILLE No 76 ist eine BAT 159 Typ 5 für französischsprachigen Export.

Schöne Funde bei euch, unsere Flohmarktsaison beginnt erst noch....
www.road-books.de
www.sirkosdrive.de

Marcus K.

Dochtlampenfreak

Beiträge: 1 952

Wohnort: Sauerland (HSK)

Beruf: KFZ-Meister

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 19. Februar 2017, 19:54

Schöne Funde bei euch, unsere Flohmarktsaison beginnt erst noch....
Ich habe im laufe der Jahre aber gemerkt, daß man im Winter oft gute
Schnäppchen machen kann. Es gibt zwar weniger Flohmärkte, die
Zahl der "Gelegenheitskäufer" ist aber auch deutlich geringer. Gerade
Hallenflohmärkte sind da eine Empfehlung.

Grüße

Marcus
Dochtlampenfreak

Poe

Lampenspezialist

Beiträge: 430

Wohnort: LK SLF / Thüringen

  • Nachricht senden

32

Montag, 20. Februar 2017, 00:20

Hallenflohmärkte im Umfeld glänzen durch exorbitante Standgebühren und sind nahezu ausschließlich mit professionellen Händlern besetzt die zT aus hunderten km Entfernung kommen. Fragt man diese nach Petroleumlaternen bekommt man Aussagen wie "Sowas geht direkt zu e**** . " Es sind weniger Flohmärkte als konzentrierte Antiquitäten und Sammlermärkte. Was man da findet gibts exakt zum Auktionspreis -10% . Ich gehe hin, aber meist lohnt der Eintritt nicht.
www.road-books.de
www.sirkosdrive.de

markes

Dochtlampen-Messie

Beiträge: 167

Wohnort: Norderstedt

  • Nachricht senden

33

Montag, 20. Februar 2017, 06:40

Also wenn ich mir so anschaue, was sich bei mir angesammelt hat, habe ich wahrscheinlich die Hälfte aller Lampen und Teile (Dochtlampen, keine Laternen oder Drucklampen) entweder im Ausland gekauft oder von Händlern, die ihre Ware direkt aus dem Ausland beziehen...
Grüße
Markus

Marcus K.

Dochtlampenfreak

Beiträge: 1 952

Wohnort: Sauerland (HSK)

Beruf: KFZ-Meister

  • Nachricht senden

34

Montag, 20. Februar 2017, 08:28

Hallenflohmärkte im Umfeld glänzen durch exorbitante Standgebühren und sind nahezu ausschließlich mit professionellen Händlern besetzt die zT aus hunderten km Entfernung kommen.
Teils, teils. Wenn ich bei uns in der weiteren Umgebung z.B. Dortmund Westfalenhalle
sehe, hast Du absolut Recht. Wir haben aber auch einen Veranstalter, der in den
Dörfern im Umkreis von 30km jedes Wochenende in eine Schützenhalle geht. Die Händler
kommen ebenfalls nur aus dem lokalen Umfeld und grüßen teilweise schon, wenn man
hereinkommt. Im Winter gehen viele der Händler, die im Sommer auf Freiluftmärkten
anbieten, in die kleinen Hallen.

Grüße

Marcus
Dochtlampenfreak

d5506fahrer

Lampengott

  • »d5506fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 789

Wohnort: Landkreis Gifhorn, Niedersachsen

Beruf: Student der Forstwissenschaften und Waldökologie

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 23. Februar 2017, 12:37

Moin zusammen,

ich habe da auch schon wieder etwas neues :foto:

- Frowo No. 770 aus der großen Bucht geangelt. Muss ja irgendwie meine ganzen Warnböcke ausstatten :rofl:
- Panzer Cuirass Tankdeckel fehlt, BAT Glas drin und Bauerblind Lackierung, aber einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul ;) Gabs von einer älteren Dame die diese noch als Errinnerungsstück an ihren verstorbenen Sohn aufbewahrte.

Gruß

Julian

36

Sonntag, 5. März 2017, 17:30

Petromax 827/250CP

Hallo zusammen
Bei mir startete heute die Flohmarktsaison 2017.
Dabei fand ich eine Petromax 827/250CP Laterne.
Zustand und Preis war okay so begleitete mich das
gute Stück nach Hause.
Nach dem zerlegen und reinigen leuchtet sie nun
wie sie soll. Wie es scheint ging sie durch die Hände
von Eugen Schatz. Das Glas ist mit 'Eugen Schatz' gemarkt
und mit dabei waren auch diverse Strümpfe mit der
Aufschrift 'Eugen Schatz, Zug'.
Den Reflektor hab ich so auch noch nie gesehen.
Wobei ich sagen muss das dies meine erste Petromax ist.
Was hab ich da genau an Land gezogen?
Passt da ein Hut der Schweizer Armee-Petromaxen?

http://i1178.photobucket.com/albums/x364…zpsb5ltyvkp.jpg


Danke für alle Infos bezüglich Baujahr usw.

Grüsse, Pascal

Beiträge: 2 026

Wohnort: Molfsee

Beruf: Azubi und Pfadi

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 8. März 2017, 06:36

Wenn die Lampe bei Eugen Schatz verkauft wurde befindet sich ein großes Messing Schild direkt auf dem Petromax Logo am Tank, am Traggestell ist ein Aluschild mit BM-Nummer und im Zentrierboden ist die Lampennummer eingeschlagen. Diese steht auch unten auf dem Tank.

Pascal, das nächste mal benutz doch bitte den Foreninternen Uploader, dann kann man die Fotos auch richtig anhängen, in groß. Diese ganzen Links, die irgendwann ins leere laufen nerven.
Allzeit Gut Pfad
Grischa

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wen1g« (8. März 2017, 16:51)


d5506fahrer

Lampengott

  • »d5506fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 789

Wohnort: Landkreis Gifhorn, Niedersachsen

Beruf: Student der Forstwissenschaften und Waldökologie

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 8. März 2017, 17:03

Moin zusammen,

ich habe mir auch wieder etwas geangelt aus der kleinen Bucht, nachdem ich auf drei Flohmärkten nichts ausgegeben hatte, in der großen Bucht eine Auktion nicht gewonnen hatte und bei zwei Angeboten in der kleinen Bucht zu spät war :explode:
Eine Bat 158 Batela und zwei Nicoln Blitz Lampen :bounce:


Gruß

Julian

Marcus K.

Dochtlampenfreak

Beiträge: 1 952

Wohnort: Sauerland (HSK)

Beruf: KFZ-Meister

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 8. März 2017, 17:45

Hallo Julian,
wenn Du so weitermachst, musst Du bald anbauen. :rofl:
Nee, ohne Jux, die Blitzlampen sind klasse. Leider
tauchen die auf Flohmärkten nur sehr selten auf.
Ein Foto vom Betrieb wäre natürlich in diesem Fall ziemlich
witzlos, da müsste man schon ein kleines Video einstellen.

Grüße

Marcus
Dochtlampenfreak

40

Mittwoch, 8. März 2017, 18:39

Hallo Julian, die Blitzlampen sind stark. Schön das du die gefunden hast.
So eine würd eich auch gerne haben.
Wenn du die wieder zum laufen gebracht hast, schreib mal. Bilder wären auch Top.
Mich interessiert das Prinzip-

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 3 385 | Hits gestern: 21 995 | Hits Tagesrekord: 78 709 | Hits gesamt: 23 576 207