Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Statistik

  • Mitglieder: 5961
  • Themen: 20233
  • Beiträge: 261728 (ø 52,1/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: winnie

Geburtstage

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pelam Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ABurger

::..Total Verblendeter..::

Beiträge: 4 761

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: | Aufpasser |

  • Nachricht senden

221

Dienstag, 14. November 2017, 23:20

@ Gerald
Meine Zustimmung!

@ Arnulf
Meinen Glückwunsch!
Gruss aus dem "Bayerischen Nizza"
Rüdiger II.
___________________________________________________________________________________________
So ist das halt mit dem Licht: Mal brennt es und mal brennt es nicht ...
ALLE haben immer gesagt: DAS GEHT NICHT.
Dann kam EINER, der wußte nix davon und HAT'S einfach GEMACHT.

:thumbup:

röhricht

hat schwer einen an der lampe

Beiträge: 287

Wohnort: Vogtland

Beruf: Meister Röhricht

  • Nachricht senden

222

Mittwoch, 15. November 2017, 05:31

Danke Rüdiger

Ich hab gestern abend mal Bestandsaufnahme gemacht.Alles intakt,nur verdreckt.Das Glas hat den Transport unbeschädigt überstanden.
Und das fehlende Glas ist auch kein Problem,da hab ich noch was im Regal.
die 821 hat keine Markierung,die 827 hat die Bodenprägung 3314. Alles in allem ein wirklicher Glücksgriff.
Arnulf


Eckehaaaaard ich glaub die Vogtländer kommen

röhricht

hat schwer einen an der lampe

Beiträge: 287

Wohnort: Vogtland

Beruf: Meister Röhricht

  • Nachricht senden

223

Samstag, 2. Dezember 2017, 11:57

Hallo Freunde
Ich glaube langsam ich werde von den 250igern verfolgt. :D
Ich war heut morgen mal wieder in Markleeberg.Da ist mir doch ne 250iger Geniol zugelaufen.Das war allerdings kein Kauf,das war eigentlich schon fast Diebstahl. :strange:
Das Lämpchen kostete grade mal 10€ . :trink:
»röhricht« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20171202_115650.JPG
Arnulf


Eckehaaaaard ich glaub die Vogtländer kommen

Sturmkappe1978

...sammelt Militaria lastig...

Beiträge: 3 592

Wohnort: Salzkotten

Beruf: Notfallsanitäter

  • Nachricht senden

224

Samstag, 2. Dezember 2017, 12:39

Moin,

sehr schön! Sieht echt gut aus die Geniol... :wiegeil:

MfG Carsten
Member of


"International Coleman Collectors Club"



d5506fahrer

Lampengott

  • »d5506fahrer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 789

Wohnort: Landkreis Gifhorn, Niedersachsen

Beruf: Student der Forstwissenschaften und Waldökologie

  • Nachricht senden

225

Samstag, 2. Dezember 2017, 18:04

Moin

na herzlichen Glückwunsch zu dem super Fang!

Auf sowas warte ich ja auch noch. Die wollen aber füe Starklichtlampen immer hohe xxoder xxx Beträge.

Gruß

Julian

Marcus K.

Dochtlampenfreak

Beiträge: 1 952

Wohnort: Sauerland (HSK)

Beruf: KFZ-Meister

  • Nachricht senden

226

Samstag, 2. Dezember 2017, 18:36

Das Lämpchen kostete grade mal 10€ . :trink:
Hallo Arnulf,
da hast Du aber mal wieder Schweinchen gehabt. :prost:
Ich habe heute eine zugegebenermaßen sehr schöne Latüchte mit
15''' BJB-Kosmos und Vestaschirm für 96 Talerchen stehen lassen.

Grüße

Marcus
Dochtlampenfreak

227

Samstag, 2. Dezember 2017, 20:19

Mensch Arnulf, wie machst du nur sowas andauernd... Glückwunsch zum Fang! :wiegeil:

Ich musste :baby: die Tage für kleines Geld noch eine Frowo 50 erwerben. Wieder das Modell von 45-50, mit Windrose auf dem Tank und Blume auf dem Tankdeckel. Bissel lieblos mit Auspufflack angesprüht, aber noch nicht eingebrannt. Der sollte gut runter gehen.

Was wäre eigentlich ein zeitgenössischer Farbton für die Lampe? Bei meiner ersten 50er konnte ich ja die Patina (unter Owatrol) belassen, aber hier werde ich wohl lackieren...

Leider hat das Glas einen Sprung. Geht erstmal noch, aber irgendwann werde ich mir wohl mal Ersatz hinlegen müssen. Die Halterung der Grifföse am Kamin sieht irgendwie selbstgeklöppelt aus...

Gruß aus Dunkeldeutschland.
Stefan
»Stefan_r10« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMGP1862.jpg
  • IMGP1863.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stefan_r10« (2. Dezember 2017, 20:24)


Poe

Lampenspezialist

Beiträge: 430

Wohnort: LK SLF / Thüringen

  • Nachricht senden

228

Samstag, 2. Dezember 2017, 23:53

Ein originaler Farbton in der frühen Nachkriegszeit war bei FROWO noch immer dunkelgrün im weitesten Sinn. Irgendwas zwischen RAL 6003 und 6006 kannst du dir aussuchen. Eine zuverlässige RAL-Tonversorgung gab es kurz nach dem Krieg nicht. Für die 50er sollte ein Ersatzglas nicht das Problem sein.
www.road-books.de
www.sirkosdrive.de

röhricht

hat schwer einen an der lampe

Beiträge: 287

Wohnort: Vogtland

Beruf: Meister Röhricht

  • Nachricht senden

229

Sonntag, 3. Dezember 2017, 13:18

Mensch Arnulf, wie machst du nur sowas andauernd... Glückwunsch zum Fang! :wiegeil:

Ach Stefan,was glaubst du wie oft ich mit leeren Händen heimkomme.Das war wieder mal ein absoluter Glückstreffer.
Das größte Problem in Markleeberg ist das dort entschieden zu viele Lampenjunkies rumlaufen.Das senkt die Chancen und steigert den Preis.
Diesmal hab ich nur einen einzigen getroffen.Dazu war das Wetter nicht so prickelnd.Und mein besonderes Glück,der Händler hatte keine Ahnung. :D Aber das ist in Internetzeiten die absolute Ausnahme.
Arnulf


Eckehaaaaard ich glaub die Vogtländer kommen

230

Sonntag, 3. Dezember 2017, 19:51

Irgendwas zwischen RAL 6003 und 6006 kannst du dir aussuchen.
Danke, das hilft mir erstmal weiter. 6003 könnte ich sogar noch da haben...

Gruß,
Stefan

231

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 14:53

Glück gehabt

Gestern ist mir doch durch einen absoluten Zufall diese schöne Petromax mit Schirm zugelaufen :thumbsup:

Ich war unterwegs und bin in einen Antik Laden gegangen um ein bissl zu schnüffeln :whistling:
Auf die Frage vom Ladenbesitzer was ich denn wünsche ,habe ich nach Starklichtlampen gefragt.Er meinte das er sowas nicht hat.
Ein anderer Mann der mit im Laden war sagte plötzlich zu mir das er so eine Lampe zu Hause hat und nur als Deko,weil er mit der Technik sich nicht auskennt.......mein Glück! 8o
Also verhandeln wir den Preis.......und bei sage und schreibe 45 Steinen hat doch dieses schöne Teil bei mir ein Zuhause gefunden und wird demnächst auch das tuen wozu sie hergestellt wurde :rolleyes:
»Petro2000« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpeg
  • image.jpeg
  • image.jpeg
  • image.jpeg
  • image.jpeg

röhricht

hat schwer einen an der lampe

Beiträge: 287

Wohnort: Vogtland

Beruf: Meister Röhricht

  • Nachricht senden

232

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 15:40

Sehr schön.Lass leuchten.
Und bei dem Preis brauchste auch nicht meckern
Arnulf


Eckehaaaaard ich glaub die Vogtländer kommen

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 3 213 | Hits gestern: 21 995 | Hits Tagesrekord: 78 709 | Hits gesamt: 23 576 035