Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Statistik

  • Mitglieder: 5986
  • Themen: 20309
  • Beiträge: 262588 (ø 51,94/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AWA

Geburtstage

Jens (49)

Bergmann (36)

powerlaser (58)

Rapid (65)

Dürr Harald (63)

Jochen (34)

petroleumkurt (53)

jan_erik (36)

KY Peter (63)

JBANP (49)

Klaus Wunderle (60)

Don-V (54)

Petrofreak (35)

Nebelreicher (41)

Volker1964 (54)

Tammes69 (49)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Pelam Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stonewasher

Lampenspezialist

Beiträge: 380

Wohnort: Tübingen

Beruf: Lagerleiter

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 24. Dezember 2017, 09:08

Hallo Marcus,

ich denke mal, dass ich den entscheidenden Hinweis in meinem Archiv gefunden habe.
Mir liegen mit kleinen Lücken Werbeannoncen der Firma Kästner & Töbelmann aus den
Jahren 1878 bis 1928 vor.
Im Jahre 1921 tauchen Annoncen auf, auf denen die Nr. 7503 + Nr. 7504 mit genau diesen Strichen
abgebildet sind.
Ich vermute mal dass diese Striche mit den Bedingungen des Versailler Vertrages zusammen
hängen. Nach dem WKI waren Deutsche Waren zumindest in Europa verpönt.
Eventuell versuchte K&T dies mit einer 'neutralen' Panzer Laterne zu umgehen.
Spätere Annoncen ebenfalls aus dem Jahre 1921 weisen wieder die ganz normale Prägung auf.

Grüße
stonewasher

22

Sonntag, 24. Dezember 2017, 09:09

Julian.
So wie bei meiner.
Vorletztes Bild siehst du den einfülldeckel, 4. Bild von unten die luftzuführung?
Gruß Thomas

Marcus K.

Dochtlampenfreak

Beiträge: 2 000

Wohnort: Sauerland (HSK)

Beruf: KFZ-Meister

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 24. Dezember 2017, 09:29

ich denke mal, dass ich den entscheidenden Hinweis in meinem Archiv gefunden habe.
Hallo Jörg,
danke für die Info. Ich konnte mir überhaupt keinen Reim darauf machen,
Strichcodes gab es ja in der heutigen Form damals ja nun nicht. :D

Grüße

Marcus
Dochtlampenfreak

Sandra

Das Leben ist zu kurz um normal zu sein!

Beiträge: 75

Wohnort: Holderberg

Beruf: Laborantin

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 26. Dezember 2017, 07:15

Moin zusammen,
interessantes Thema.
Nun stellt sich mir aber die Frage, warum man sich dann überhaupt die Mühe gemacht hat, die Prägemaschinen vom ursprünglichen Schriftzug auf Strichprägung umzustellen. Da wäre es doch einfacher gewesen, komplett auf alles zu verzichten und stattdessen die Oberseite des Tanks glatt zu lassen... ?(
Gruß vom Niederrhein
Sandra

stonewasher

Lampenspezialist

Beiträge: 380

Wohnort: Tübingen

Beruf: Lagerleiter

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 26. Dezember 2017, 12:49

Hallo Sandra,

Kunden können sehr empfindlich reagieren wenn man etwas ändert. Eine Laterne auf der
nur das 'Ciurass' Schild zu sehen ist und sonst nichts wirkt irgendwie leer.
Vielleicht versuchte man mit den 4x 9 Strichen eine Prägung zu imitieren.
Klären lassen wird sich dies wohl nicht mehr, außer man findet in einem Archiv ein
Schreiben wo genau auf diese Striche hingewiesen wird.
Man hat für die Striche einen komplett neuen Prägestempel fertigen müssen.
Sogenannte Wechseleinsätze wurden erst viel später eingeführt!

Grüße
Jörg

Sandra

Das Leben ist zu kurz um normal zu sein!

Beiträge: 75

Wohnort: Holderberg

Beruf: Laborantin

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 26. Dezember 2017, 13:30

Moin Jörg,
naja, der Kunde ist König und wird es wohl auch schon immer gewesen sein.
Deine Antwort klingt irgendwie logisch.
Dass ein neuer Stempel für die Strichprägung gefertigt werden musste, ist klar. Deshalb kam bei mir ja überhaupt erst die Frage auf, warum man es dann nicht gleich gelassen hat mit den Strichen..
Wieder etwas dazu gelernt ;)
Charmanten Restfeiertag

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 16 257 | Hits gestern: 19 994 | Hits Tagesrekord: 78 709 | Hits gesamt: 24 194 416